h1

Vom Sozialstaat zum Almosenmodell USA

Juli 27, 2008

Will hier gar nicht groß zitieren, sondern einfach den Artikel empfehlen. Er hat in diesem Beitrag mit den Reformen der letzten Jahre abgerechnet. Als Beispiel zitiere ich einfach einen Teil zum Thema „Tafeln“. Lest den Artikel!

Willkommen im Sozialdarwinismus des 21. Jahrhunderts !

Tafeln haben Hochkonjunktur. Kaum eine andere soziale Einrichtung in der Bundesrepublik wächst so schnell.Mittlerweile gibt es in Deutschland über 785 Tafeln ! Die Idee kommt natürlich auch aus den Vereinigten Staaten.In Berlin entstand 1993 die erste Tafel. Gegründet wurde sie von der Sozialpädagogin Sabine Werth – Initiativgruppe Berliner Frauen e.V. – Ungezählt sind die lokalen Initiativen mit Namen wie “Brotkorb” oder “Brosamen”, die nicht dem Bundesverband angeschlossen sind.

Die Tafeln in Zahlen:

  • 1993 – 1 Tafel
  • 1994 – 7 Tafeln
  • 1995 – 35 Tafeln
  • 1996 – 70 Tafeln
  • 1997 – 90 Tafeln
  • 1998 – 100 Tafeln
  • 1999 – 210 Tafeln
  • 2000 – 270 Tafeln
  • 2001 – 300 Tafeln
  • 2002 – 310 Tafeln
  • 2003 – 320 Tafeln
  • 2004 – 400 Tafeln
  • 2005 – 540 Tafeln
  • 2006 – 630 Tafeln
  • 2007 – 749 Tafeln
  • 2008 – 785 Tafeln ( Stand 8. Mai 2008 )

Aber warum ist dieses Projekt so erfolgreich ? Weil alle Beteiligten “Gewinn” daraus ziehen. Die Supermärkte und Discounter können die Ware, die nicht mehr verkauft werden kann, abschreiben, mit ihrer sozialen Verantwortung werben und gleichzeitig die Entsorgungskosten minimieren. Den Initiatoren und Helfern von Lebensmittelausgaben und Suppenküchen ist ebenfalls Anerkennung sicher: Tafeln haben ein hohes gesellschaftliches Ansehen.Unterstützt werden die Tafeln von zahlreichen kapitalkräftigen Sponsoren. Dazu zählen DaimlerChrysler, der Reifenhersteller Continental, Norddeutsche Landesbank, Gruner & Jahr, um nur einige zu nennen. Auch der große Unternehmensberater McKinsey – führend bei Rationalisierung und Personalabbau – kümmert sich so um die Opfer der Arbeitsplatzvernichtung.

Advertisements

One comment

  1. Der Blog gefällt mir jetzt schon 🙂

    Liebe Grüße , Bloggerkollege Dirk der seinen Blogroll gleich mal anschmeißt 🙂



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: