h1

Wo sind die 1,4 Billionen.- hin?

November 4, 2008

Auf 1,4 Billionen Dollar beziffert der IWF (Internationaler Währungsfond) die durch die gegenwärtige Finanzkrise weltweit aufgelaufenen Verluste.

Da es physikalischen Gesetzmäßigkeiten widerspricht, dass etwas zu nichts wird, stellt sich die Frage, wo ist dieses Geld hin gekommen

Oder anders gesagt: Wenn 1,4 Billionen verloren wurden, muss es ja auch jemanden geben, der dieses Geld gefunden hat.

Wer das wohl ist?

Womöglich haben die das ja schon gefunden gehabt, bevor es verloren war…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: