Posts Tagged ‘Gegenveranstaltung’

h1

1. Mai und die braune Scheiße marschiert

April 28, 2008

Was ist der 1. Mai?

Der 1. Mai steht an. In Deutschland auch „Tag der Arbeit“ oder in NRW „Tag des Bekenntnisses zu Freiheit und Frieden, sozialer Gerechtigkeit, Völkerversöhnung und Menschenwürde“ genannt, ist es der Tag an dem man der anfänglichen Arbeiterbewegung gedenkt. 1886 als man in Nordamerika für den 8-Stunden-Tag zum Streik aufrief, kam es in den darauffolgenden Tagen zu massiven Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei. Es wurden mehr als 200 Arbeiter verletzt, die Zahl der Toten wurde niemals offiziell bestätigt.

Acht Organisatoren der Kundgebung wurden festgenommen und der Verschwörung angeklagt. Vier von ihnen wurden am Strang hingerichtet, einer beging in seiner Zelle Selbstmord. Die noch lebenden drei wurden sechs Jahre später begnadigt.

Auch 1933 spielt der 1. Mai eine große Rolle. Die Nazis riefen ihn als „Feiertag der nationalen Arbeit“ aus und stürmten einen Tag später die Gewerkschaftshäuser und verboten eben jene Gewerkschaften.

Auch dieses Jahr mobilisieren neben dem DGB auch die NPD zu Veranstaltungen. Nach meinen Recherchen zu zwei großen Demonstrationen. Neben Berlin, Hamburg und Nürnberg wird es gleich zwei Aufmärsche in Rheinland-Pfalz geben: Kaiserslautern & Neustadt a.d.W

NPD will sich bürgernah zeigen
. Read the rest of this entry ?

Advertisements