Posts Tagged ‘Beck’

h1

Deutschland braucht einen Obama

Juli 27, 2008

Gerade wieder beim Pantoffelpunk gewesen und nen geilen Artikel gefunden. Tipp: Klickt auch auf das Letzte Bild in dem Artikel.

Dass Barack Obama bei seinem Berlin-Besuch gefeiert wird wie der Pop-Papst verstehe ich ja so wie so nicht, dass BILD mit positiv-rassistischem Dreck auf dieser Welle mitschwimmt liegt in der Natur des Boulevardjournalismus im Allgemeinen und der Natur der BILD im ganz speziellen:

Mach uns den Obama...

Für BILD ist Obama halt in der Hauptsache ein lustiger Neger, und wenn ihr, Merkel, Beck, Westerwelle, Steinmeier auch lustige Negerlein wäret, dann würde Politik wieder Spaß machen. So einfach ist das in der Welt der BILD-Redakteure.

weiterlesen unter obigem Link!

Advertisements
h1

Linke schickt eigene/n Kandidaten/in zur Wahl!

Juni 29, 2008
Da hat wohl Kurt Beck die Rechnung wieder ohne den Wirt gemacht, denn wie Oskar Lafontaine gegenüber „Stern“ ankündigte, werden die Linke keinesfalls die SPD-Präsidentschaftskandidatin Gesine Schwan unterstützen und überlegen stattdessen einen eigenen Kandidaten ins Rennen zu schicken. Der letzte Rettungsstrohhalm für Beck scheint aussichtslos verloren….

Das Interview, welches Oskar Lafontaine gegenüber stern.de gegeben hat, wird Bundespräsident Horst Köhler mit einem Lächeln zur Kenntnis genommen haben. Während er sich gestern in seiner „Berliner Rede“ noch mühte auf die Erfolge der jüngsten Vergangenheit hinzuweisen, ohne dabei explizit seinen Namen damit in Verbindung zu bringen, scheinen sich seine Probleme bei der ausstehenden Bundespräsidentenwahl in Luft aufzulösen. Denn im eingangs erwähnten Interview verweigert Linke-Chef Lafontaine der SPD die Gefolgschaft, indem er ausschließt, dass man keinesfalls Gesine Schwan bei der Wahl unterstützen wird. Im Gegenteil, die wachsende politische Gewichtung der Linken scheinen sich sogar dahingehend zu entwickeln, dass Lafontaine in Aussicht stellt einen eigenen Kandidaten aufzustellen.

Dies dürfte ein weiterer Schlag in die Magengrube von Kurt Beck sein, der es anscheinend nicht schafft, sich auf politischer Bühne mit der richtigen Strategie zu befreien. Stattdessen sind jetzt Nachrichten durchgedrungen, in welchen berichtet wird, dass Außenminister Steinmeier von seinen Mitarbeitern eine Strategie zur Kanzlerkandidatur ausarbeiten lässt. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Kurt Beck sein eigenes Ego nicht mehr über das Wohl der SPD stellen kann.

via

h1

Volker Pispers über das Verhältnis von SPD zur Linken

Juni 26, 2008

Volker Pispers in einem seiner besten Auftritte. In den Mitternachtsspitzen zeigt er den Irrsinn und die Schizophrenie der SPD auf. Youtube-Video Read the rest of this entry ?

h1

Armes Land: Scheinerklärung gegen Rassismus

Mai 30, 2008

Eine zaghafte und inkonsequente „gemeinsame“ Erklärung

„Gemeinsam stark gegen Rechtsextremismus – für ein tolerantes und weltoffenes Rheinland-Pfalz“, mit dieser Parole wollen sich Landesregierung, Landtagsparteien, evangelische Kirche, Fußballvereine, das Hotel- und Gaststättengewerbe und weitere gesellschaftliche Gruppen aus Rheinland-Pfalz gegen den Rechtsextremismus positionieren. Aber dieser scheinbar so markige Anspruch trügt – dieser Slogan ist in Wirklichkeit irreführend und entspricht nicht der gesellschaftlichen Wirklichkeit und vor allem nicht den politischen Notwendigkeiten.

Unverständlicherweise sind die heute am meisten von der brutalen Gewalt der faschistischen Schläger betroffenen Opfer, Linke, VVN/BdA, nichtchristliche und nichtjüdische Religionsgemeinschaften, Homosexuelle, Kriegsdienstverweigerer, Deserteurs-Organisationen und andere von der Landesregierung und den anderen Initiatoren dieser Aktion nie aufgefordert worden, sich am von ihr initiierten Protest zu beteiligen.

Offenbar sollen die vorsätzlich „vergessenen“ bevorzugten Zielscheiben faschistischer Gewalt aus der angeblich „gemeinsamen“ Aktion aller Demokraten ausgegrenzt werden. Dies ist aber blanker Hohn und kann nur als ein unglaublicher Zynismus bezeichnet werden. Read the rest of this entry ?

h1

… und sowas darf wählen

Mai 19, 2008

„51% der deutschen Bevölkerung sind mit der Demokratie als Staatsform unzufrieden… Demokratie ist bekanntlich die Herrschaft des Volkes über sich selbst… Und das Deutsche Volk hat einfach keine Lust mehr sich zu beherrschen… „

Mathias Tretter bietet geniales Kabarett über Politikverständnis, Merkel, Beck, aber auch Beckstein, Bush und Putin.

Großartiger Auftritt

h1

Nockherberg 2oo8

April 26, 2008

Dieses Jahr neu von mir entdeckt: Nockherberg. Absolut genial wie man Politiker auf die Schippe nehmen kann und dabei noch genauso aussehen und reden kann. (Insbesondere bei Hrn. Beckstein).

Mehr Infos zum Nockherberg:

Auftaktveranstaltung des jährlichen Salvator-Ausschanks ist die Starkbierprobe. Die Besonderheit dieser Veranstaltung liegt in der Anwesenheit vieler bayerischer Landes- und Bundespolitiker. Durch die Übertragung im Bayerischen Fernsehen seit 1982 ist der Starkbieranstich auf dem Nockherberg auch einem breiten Publikum zugänglich. Die Fernsehübertragung 2004 wurde von etwa 2,8 Millionen Zuschauern verfolgt [10].

Historische Bierprobe

Historische Bierprobe

[…]

Höhepunkt der Veranstaltung ist das Politiker-Derblecken, ein politisches Kabarett vor geladenen Gästen, bestehend aus einer Festrede und einem anschließenden Singspiel. In beiden Beiträgen werden aktuelle Themen der Münchner sowie der Landes- und Bundespolitik behandelt, mit mehr oder weniger feiner Ironie und teils heftigen Seitenhieben auf Politiker gleich welcher Partei. Nicht derbleckt, also in den Festbeiträgen nicht auf die Schippe genommen zu werden, kann für einen bayerischen Politiker beinahe schon als Zeichen mangelnder Bedeutung oder fehlender Persönlichkeit angesehen werden.

  • „Es stimmt schon, Herr Rothemund, dass Sie 70 Prozent kennen, denn die anderen 30 Prozent haben Sie ja gewählt.“

Hannes Burger: Fastenpredigt 1983, über den bayerischen SPD-Vorsitzenden Helmut Rothemund

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nockherberg

Playlist aller Beiträge: http://de.youtube.com/view_play_list?p=97587EAD1301751C